am Montag, 22.02.2010

Harem geht in die Offensive

Nicole Kirchoff vom Harem in Bad Lippspringe

Radio Hochstift Exklusiv: Nach dem Aufgreifen einer minderjährigen Nigerianerin im  Saunaclub „Harem“ in Bad Lippspringe geht die Leitung des Clubs in die Offensive. „Wir distanzieren uns entschieden von derartigen illegalen Machenschaften“ sagt die Geschäftsführerin Nicole Kirchhoff. Sie betonte, dass das Bordell seriös arbeite und nichts mit Mädchenhändlern und Schleusern zu tun habe. Alle Frauen müssten Papiere wie Ausweis, Aufenthaltsgenehmigung oder Gewerbeschein vorlegen, sagt Nicole Kirchoff:



Blitzer im Hochstift

Ort
Bad Driburg
Straße
Brakeler Straße
Richtung
stadtauswärts
Sonstiges
Höhe Güterbahnhof
Letzte Meldung
07.07.2015 14:22
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige