am Dienstag, 05.03.2013

SCP: Geppert kommt zurück

René Müller und Manfred Geppert (v.l.)

Der SC Paderborn holt einen alten Bekannten zurück in den Trainerstab. Manfred Geppert übernimmt ab dem Sommer die U23 des SCP, die in der Westfalenliga spielt. Er löst René Müller ab, der sich dann auf seine Aufgabe als Leiter des Nachwuchsleistungszentrums konzentriert.
Manfred Geppert arbeitet hauptberuflich als Zollbeamter und trainierte bis 2009 die U19 des SC Paderborn, mit der in die Junioren-Bundesliga aufstieg. Zwischenzeitlich betreute er die Fußballteams BV Bad Lippspringe und den FSV Wünnenberg/ Leiberg.


Blitzer im Hochstift

Zur Zeit liegen keine Meldungen vor
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige