am Mittwoch, 20.04.2011

Lichtenau-Asseln versorgt sich mit Windenergie

Strom vom Windrad nebenan beziehen: In Lichtenau-Asseln ist das bald möglich. Die Asselner Windkraft GmbH bietet ab Mai Strom aus Windenergie an. Theoretisch könnte der Lichtenauer Ortsteil damit Atomstrom-unabhängig werden. Der Preis bei durchschnittlichem Verbrauch liegt fünf Prozent unter dem von konventionellen Anbietern. Was das in konkreten Zahlen bedeutet, sagt Johannes Lackmann, Geschäftsführer der Asselner Windkraft:



Blitzer im Hochstift

Zur Zeit liegen keine Meldungen vor
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige