Anzeige

Versuchter Raubüberfall in Nieheim

In Nieheim ist ein Fußgänger Opfer eines versuchten Raubüberfalls geworden. An der Grundschule wurde der 26-Jährige am Abend von zwei Männern festgehalten. Ein dritter bedrohte ihn mit einem Messer und forderte Geld. Als ein Zeuge näher kam, flüchteten die Täter. Nach Angaben des Opfers könnten die Männer aus Nordafrika stammen. Einer hatte einen Vollbart und trug eine Trainingsjacke, ein anderer hatte eine schwarze Jacke an. Die Polizei sucht Zeugen.

Wetter
11 °
min 11 °
max 21 °

Blitzer

Zurzeit liegen keine Meldungen vor.

Anzeige:
Anzeige:
Anzeige:
Anzeige: