November
MODIMIDOFRSASO
272829303112
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930


in zukünftigen Veranstaltungen


Tischtennis Bundesliga
01.11.2014 - 18:00 Uhr   bis   02.11.2014 - 14:00 Uhr

Tischtennis Bundesliga

Doppel-Heimspieltag der Driburger Tischtennis-Erstligadamen: Samstag, 1.11. um 18.00 gegen TTG Bingen/Münster-Sarmsheim Sonntag, 2.11. um 14.00 gegen SV DJK Kolbermoor (Rosenheim) Das Spiel vom 1.11. gegen Bingen musste kurzfristig (wegen Sportverbot in NRW bis 18.00) von 14.00 auf 18.00 verlegt werden, Grundschulturnhalle Bad Driburg, Jahnstraße , Richtung Sportplatz
Foto: TuS Bad Driburg

AJM-Benefizevent im Bürgerhaus Schloss-Neuhaus
01.11.2014 - 19:00 Uhr

AJM-Benefizevent im Bürgerhaus Schloss-Neuhaus

AJM-Benefizevent im Bürgerhaus Schloss-Neuhaus in Paderborn. Musikalisch wird dieser Abend vom legendären Sänger Sargon Gabriel aus den USA, der bekannten Sängerin Babylonia sowie der jungen und dynamischen Band Qithara begleitet. Der gesamte Erlös wird an die "SOS"-Spendenaktion für die Flüchtlinge gespendet. Der Eintritt beträgt 15 €.

Große Ü-30 Party zu Gunsten der Hikkaduwa Hilfe
01.11.2014 - 19:00 Uhr

Große Ü-30 Party zu Gunsten der Hikkaduwa Hilfe

Die Hikkaduwa-Hilfe e.V. veranstaltet eine Ü-30 Party in der Stadthalle Warburg. Unter dem Motto „And the Party goes on“ steht auch in diesem Jahr DJ Bollo auf dem Podium. Das umfangreiche Repertoire dieses Profis umfasst allgemein bekannte Tanzmusik sowie Rock und Pop-Hymnen der 70er, 80er und 90er Jahre. Zusätzlich auf dem 2. Dance Floor wird es eine „Schlagernacht“ mit einem 2. DJ geben. Die Erlöse dieser Benefiz-Veranstaltung fließen in vollem Umfang dem Studienfonds der Hikkaduwa-Hilfe zu. Mit dem „Warburg Stipendium“ ermöglicht der Verein den jugendlichen Patenkindern des Tsunami geschädigten Ortes Hikkaduwa auf Sri Lanka eine weiterführende Schule oder gar ein Studium zu absolvieren.

Domkonzert: Schola Gregoriana und Uli Lettermann
01.11.2014 - 19:00 Uhr

Domkonzert: Schola Gregoriana und Uli Lettermann

Zwei Jahre ist es her, dass die Schola Gregoriana des Hohen Doms ihr letztes Konzert mit dem Saxophonisten Uli Lettermann im Hohen Dom gegeben hat. Am 1. November, dem Fest Allerheiligen, musizieren sie wieder zusammen und stellen mittelalterliche, gregorianische Gesänge in Kontrast zu Improvisationen auf dem Alt- und Sopransaxophon. "Gaudeamus in Domino": unter diesem Titel wird die Schola zum Ausklang des Festtages im speziell illuminierten Dom, die lateinischen Gesänge des Festtages und Teile des Gregorianischen Requiems singen und mit chorischen Einlagen verbinden. Karten zum Konzert gibt es nur an der Abendkasse für 10 € bzw. ermäßigt 7 €. Das Konzert findet ab 19 Uhr im Anschluss an die Abendmesse im Dom statt.

01.11.2014 - 19:00 Uhr

Chorkonzert

Das Chorkonzert Johannes Brahms "Ein deutsches Requiem" der Singgemeinsschaft St. MarienKantorei Lemgo und Nordwestdeutsche Philharmonie findet in der Ev.-Ref. Kirche in Schlangen statt. Der Eintritt beträgt 22 €.


Warburger Meisterkonzert
01.11.2014 - 19:30 Uhr

Warburger Meisterkonzert

Das Konzert für Solo-Violine, Streichquartett und Klavier aus der Feder von Ernest Chausson ist eines der außergewöhnlichsten Werke der Romantik. Beim Warburger Meisterkonzert in der Aula des Gymnasium Marianum kann man das Werk mit einigen der besten Musikerinnen und Musikern unserer Zeit erleben: Violinistin Franziska Hölscher, Pianist Benjamin Moser und das Geméaux Quartett.  Neben Chaussons Meisterwerk werden die Künstler die zweite Sonate für Violine und Klavier von Maurice Ravel sowie dem Streichquartett g-Moll op. 20 Nr. 3 von Joseph Haydn aufführen. Der Vorverkauf für dieses Meisterkonzert hat begonnen, Karten sind im Informations- und Servicepavillion auf dem Neustädter Marktplatz in Warburg erhältlich. Die Karten für das Konzert kosten in der 1. Preisgruppe 20,00 Euro, in der 2. Preisgruppe 18,00 Euro und in der 3. Preisgruppe 15,00 Euro.

Zoo Revival Party
01.11.2014 - 21:00 Uhr

Zoo Revival Party

Dance Classics, R&B & Soul - auch in diesem Jahr soll die Nacht wieder zum Club gemacht werden. Mit dem typischen ZOO-Sound, der all die großen Funkster, Soulster und R&Biester auf dem Floor vereint. Und das Ganze in einer  einzigartigen Atmosphäre im BMW Autohaus B&K, Stedener Feld 2, 33104 Paderborn.

Ausstellung "Von der edlen Herold- oder Wappen-Kunst"
01.04.2014   bis   02.11.2014

Ausstellung "Von der edlen Herold- oder Wappen-Kunst"

Im Sommersaal des Schlosses Corvey bei Höxter findet eine Ausstellung von Wappen und Siegeln aus vier Jahrhunderten statt. Diese spannt einen zeitlichen Bogen vom 16. Jahrhundert bis zum Historismus in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts. Gezeigt werden Einzeldarstellungen und gebundene Wappenbücher mit z.T. kolorierten Kupferstichen und Lithographien, ferner verschiedene farbige Handzeichnungen.
Konzept und Ausstellung: Dr. Günter Tiggesbäumker.

Sonderausstellung: "Im Fußballhimmel und auf Erden - Was Fußball und Religion verbindet"
24.05.2014   bis   31.12.2014 - 00:00 Uhr

Sonderausstellung: "Im Fußballhimmel und auf Erden - Was Fußball und Religion verbindet"

Wenn der Fußballgott die Tore macht und der Rasen heilig ist, wenn Fans Kutten tragen, der Trainer in der Kabine predigt und den Papst das Fußballfieber packt, dann pfeift die Stiftung Kloster Dalheim ihre neue Studio-Ausstellung im LWL-Landesmuseum für Klosterkultur an. Die Ausstellung nimmt Besucher mit in eine Welt zwischen Abseits und Jenseits, wo Fußball und Religion aufeinandertreffen. Präsentiert werden über 100 Devotionalien, Kultobjekte und Souvenirs aus rund 100 Jahren internationaler Fußballgeschichte und Fankultur. Im Kloster Dalheim in Lichtenau-Dalheim.

Öffnungszeiten:
Dienstags bis sonntags und feiertags: 10-18 Uhr
Montags geschlossen

Eintrittspreise:
Erwachsene 6€, Gruppen ab 16 Personen p.P. 4,80€, Kinder/Jugendliche (6-17 Jahre) und Schüler/-innen 2,20€.

Ausstellung "Sechs Beine erobern die Welt"
16.10.2014 - 09:00 Uhr   bis   06.11.2014 - 20:00 Uhr

Ausstellung "Sechs Beine erobern die Welt"

Die Insektenausstellung im Südring Paderborn umfasst 9 Pavillons mit 27 Terrarien, 40 Insektenarten und rund 1000 lebenden Insekten. Es werden etliche Superlative gezeigt, wie das längste und lauteste Insekt und den größten Käfer. Täglich (außer Samstag) werden um 10.00, 14.00, 16.00 und 17.00 Uhr Führungen durch die Ausstellung angeboten. Die Ausstellung kann während der Öffnungszeiten des Südrings besucht werden.

Ausstellung:  „Im Fadenkreuz- Hintergründe der Bekleidungsindustrie“
20.10.2014 - 10:30 Uhr   bis   08.11.2014 - 18:00 Uhr

Ausstellung: „Im Fadenkreuz- Hintergründe der Bekleidungsindustrie“

Die Wanderausstellung illustriert am Beispiel der Bekleidungsindustrie die Zusammenhänge zwischen Angebot und Nachfrage auf dem globalisierten Markt und deren öko-soziale Konsequenzen am anderen Ende der Herstellungskette. Daneben werden aber auch gleichzeitig alternative Handlungsweisen für die Menschen hierzulande thematisiert, die eine Verbesserung der Arbeits- und Lebensbedingungen der Menschen in Asien, Afrika und Lateinamerika erwirken können. Die Ausstellung wurde im Rahmen des EU-geförderten Projekts „Anti-Trafficking“, realisiert und ist vom 20.10. -08.11.2014 in den Räumen der Zentralbibliothek während der Öffnungszeiten zu sehen.

Ausstellung im HNF: "Promi-Alarm!"
24.10.2014 - 09:00 Uhr   bis   01.03.2015 - 18:00 Uhr

Ausstellung im HNF: "Promi-Alarm!"

Ob Bill Clinton oder Madonna, Claudia Schiffer oder Franz Beckenbauer: Heinz Sänger hat sie alle gesammelt, die Handys prominenter Zeitgenossen. Von 1991 bis 2010 stellte Sänger die weltweit größte Sammlung von Mobiltelefonen berühmter Persönlichkeiten zusammen. Vom 24. Oktober bis zum 1. März zeigt das Heinz Nixdorf MuseumsForum (HNF) in Paderborn unter dem Titel "Promi-Alarm!" 65 ausgewählte Mobiltelefone aus der Sammlung Sänger. Neben den Handys von Muhammad Ali, Michael Schumacher, Helmut Kohl, Papst Benedikt XVI., Roger Moore & Co. werden auch Fotos und Videos von der Übergabe zu sehen sein, denn Sänger setzte allen Ehrgeiz daran, die Geräte persönlich überreicht zu bekommen. Der Eintritt beträgt 7 € bzw. ermäßigt 4 €. Eine Übersicht aller Handys finden Sie unter www.hnf.de/promialarm 

Wie ein Vogel zu fliegen...Naturkundemuseum Marstall zeigt Fotoausstellung
24.10.2014 - 19:00 Uhr   bis   04.11.2014 - 18:00 Uhr

Wie ein Vogel zu fliegen...Naturkundemuseum Marstall zeigt Fotoausstellung

Das Naturkundemuseum im Marstall eröffnet am Freitag, den 24. Oktober um 19 Uhr im Audienzsaal des Schloss Neuhaus, die Fotoausstellung "Wie ein Vogel zu fliegen...". Zur Einstimmung präsentiert Christoph Franz Robiller einen kurzen Lichtbilder-Vortrag zum Ausstellungsthema. In der Ausstellung, die bis zum 4. November läuft, werden Fotos des Erfurter Mediziners und Fotograf Robiller gezeigt. Die Eintrittspreise belaufen sich auf 2,50 Euro und ermäßigt 1,50 Euro. Für Kinder unter zwölf Jahren und Schulklassen ist der Eintritt frei. Gruppen zahlen bei einer Anzahl von mehr als sechs Personen den ermäßigten Preis. Öffnungszeiten: täglich, außer montags von 10 Uhr bis 18 Uhr

28.10.2014   bis   31.01.2015

Neue Sonderausstellung im Museum in der Kaiserpfalz in PB

Neue Sonderausstellung im Museum in der Kaiserpfalz in PB Die Geschichte des Paderborner Marktplatzes wird neu aufgerollt: Die Sonderausstellung "Im Schlamm versunken …" ermöglicht vom 28. Oktober bis zum 30. Januar im Foyer des Museums einen neuen Blick in die Paderborner Vergangenheit.

31.10.2014 - 20:00 Uhr   bis   02.11.2014 - 20:00 Uhr

Kammermusical in PB

Das Kammermusical „Die letzten 5 Jahre“ mit Lea Kruse und Mathias Meffert sowie Eckhard Wiemann am Klavier wird am 31.10. sowie am 1.11. und 2.11. in der Kleinen Bühne Paderborn im Deelenhaus jeweils um 20 Uhr in die nächsten Runden gehen. Karten sind im Ticketcenter Paderborn (Tel.: 05251 299750) oder im MedienHaus Paderborn (Tel.: 05251 132990) zu einem Preis von 18 € (erm. 10 €) zzgl. Vorverkaufsgebühr erhältlich.

Herzwochen 2014: „Aus dem Takt“ Herzrhythmusstörungen
01.11.2014   bis   30.11.2014

Herzwochen 2014: „Aus dem Takt“ Herzrhythmusstörungen

Während der bundesweiten Herzwochen 2014 zum Thema Herzrhythmusstörungen finden verschiedene Veranstaltungen und Vorträge in den Kreisen Paderborn und Höxter statt.
Die Herzwochen beginnen am 01. November und enden am 30. November. Interessierte können hier nachsehen, wo in ihrer Nähe Veranstaltungen stattfinden: www.herzstiftung.de/termineplz.php


Was ist los im Hochstift?
Schicken SIE uns Ihre Veranstaltungstipps!


Über den Ticketservice von erwin-event.de können Sie Eintrittskarten für oben stehende Veranstaltungen online bestellen.
Eine Veranstaltungs-Übersicht der Neuen Westfälischen finden Sie hier.


Blitzer im Hochstift

Zur Zeit liegen keine Meldungen vor
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige