Responsive image

on air: 

Christina Hüllweg
---
---
Radio Hochstift Ferienfinale beim Ahorn Sport Park

Wie kommt ihr hin? Hier gibt's die Infos!

Also wir können schon mal eins festhalten: Es wird voll. Deswegen könnt ihr den Wagen leider nicht direkt vorm Ahorn-Sportpark abstellen. Die Zufahrten sind am Sonntag vollgesperrt für unser Radio Hochstift Ferienfinale. Aber stattdessen gibt’s massig Parkplätze bei Diebold Nixdorf auf dem Gelände. Das ist dann auch alles wunderbar beschildert – das werdet ihr finden. Das Beste ist: Ihr müsst den Weg nicht laufen, sondern es gibt eine ziemlich schicke Bimmelbahn. Die ist grün, hat mehrere offene Waggons und ein rotes Dach. Auch die erkennt ihr sofort. Die Bimmelbahn fährt jede halbe Stunde einmal zum Ahorn-Sportpark. So kommt ihr super entspannt zum Ferienfinale.

Oder ihr macht euch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln auf den Weg zum Ahorn-Sportpark. Vom Hauptbahnhof ist er über die Buslinie 8 - Haltestelle "Goerdelerstraße" (Fußweg ca. 10 Minuten zum Ahorn-Sportpark) und die Linie 6 + 68 - Haltestelle "Alme Aue" (Fußweg ca. 5 Minuten zum Ahorn-Sportpark) zu erreichen.

Mit dem Fahrrad geht’s natürlich auch: Auf dem Nordparkplatz vom Ahorn-Sportpark gibt es ganz viele Fahrradstellplätze und auf den Parkplätzen von Diebold Nixdorf. Auch dann könnt ihr euch von dort aus ganz entspannt in die Bimmelbahn setzen.

Also, das Parken ist selbstverständlich kostenlos, so wie der Eintritt und die Attraktionen bei unserem Radio Hochstift-Ferienfinale. Übrigens: Für alle, die nicht so oft im Ahorn-Sportpark sind, Hunde und Rauchen sind auf dem Gelände verboten.