Responsive image

on air: 

Julia Kleinekemper
---
---
Hände desinfizieren

Padersprinter in Paderborn nutzt antivirale Filter in Bussen

Der Padersprinter stattet seine Busse mit antiviralen Filtern aus. Die Lüftungssysteme sollen dann Viren, Bakterien und Partikel aus der Atemluft filtern. Nach eigenen Aussagen ist der Padersprinter in Paderborn einer der ersten Betriebe, der das im Stadtbusbereich nutzt.

Einige Busse sind schon mit dem neuen System ausgestattet. Das Busunternehmen weist darauf hin, dass die antiviralen Filter nicht das Tragen von Mund-Nasenschutzen und generelle Hygienemaßnahmen ersetzen.

Vereinbarung zur Zukunft von Benteler in Paderborn
Der aktuelle Erneuerungsprozess der Paderborner Benteler Gruppe wird von den Gesellschaftern weiter mitgetragen und von den Banken finanziert. Das ist das Ergebnis einer Vereinbarung, die der...
Paderborner Martinslauf wird verschoben
Ein weiteres großes Laufevent im Hochstift ist verschoben worden: Der Paderborner Martinslauf soll nicht wie geplant Mitte November sondern im Januar stattfinden. Die Veranstalter haben sich aufgrund...
Positiver Corona-Test schwächt Paderborner Pastoralverbund
Der Pastoralverbund Paderborn Nord-Ost-West hat aktuell ein Personal-Problem. Nach einer Dienstbesprechung vor knapp über einer Woche ist ein Geistlicher positiv auf das Corona-Virus getestet worden....
Telefon in Paderborner Verbraucherzentrale steht nicht still
Die Corona-Krise hat bei der Verbraucherzentrale Paderborn zu einer sprunghaft gestiegenen Nachfrage geführt. Seit Mitte März steht das Telefon bei den Mitarbeitern kaum noch still – und gleichzeitig...
23 neue Corona-Fälle - Inzidenz-Werte im Hochstift aber weiter vergleichsweise niedrig
Die Corona-Zahlen steigen zwar auch bei uns weiter – im NRW-Vergleich haben wir in den Kreisen Paderborn und Höxter aber immer noch eher geringe Inzidenz-Werte. Auf 100.000 Einwohner kommen in den...
17 Corona-Neuinfektionen im Hochstift
17 neue Corona-Fälle sind seit gestern in unseren beiden Kreisen verzeichnet worden. Gleichzeitig haben 15 weitere Menschen die Infektion überstanden und gelten als genesen. Im Kreis Paderborn liegt...