Responsive image

on air: 

Marcel Pfüller
---
---

Drei Kitas in Bad Driburg, Steinheim und Erkeln von Corona betroffen

Drei Kitas im Hochstift sind aktuell von Corona-Fällen betroffen.
In den Kindertagesstätten St. Raphael in Brakel-Erkeln und Klabautermann in Steinheim muss je eine Gruppe schließen. Der Kindergarten Zum Verklärten Christus in Bad Driburg mit 100 Kindern und Erziehern ist zehn Tage komplett dicht.

Bislang wurde niemand aus der Bad Driburger KiTa positiv getestet – das Erzieher-Team hatte bei einem dienstlichen Anlass aber Kontakt zu einer infizierten Person. Das Gesundheitsamt des Kreises Höxter entschied daraufhin: Alle 18 Erzieher und Erzieherinnen müssen bis zum 28. September in Quarantäne. Die mehr als 80 Kinder aus vier Gruppen können in der Bad Driburger Kita also vorerst nicht mehr betreut werden – unter Quarantäne gestellt wurden sie allerdings nicht.
Laut eines Schreibens des Kita-Trägers soll in dringenden Fällen ein vorübergehendes Betreuungsangebot in umliegenden Einrichtungen organisiert werden.

In der St. Raphael-Kita in Brakel-Erkeln ist wegen einer Corona-Infektion ab heute eine Gruppe geschlossen. Fünf Beschäftigte und acht Kinder sind in Quarantäne.

Auch im Steinheimer Kindergarten Klabautermann gibt es eine Infektion im Erzieherteam. Deshalb ist dort eine Gruppe mit 23 Mädchen und Jungen dicht. Das bestätigte die Leiterin, nachdem die NW zuerst berichtet hatte. Die Kinder der Gruppe und vier Erzieherinnen befinden sich in Quarantäne, eine Mitarbeiterin ist infiziert. Sie ist symptomfrei, der Fall fiel bei einem Routinetest auf. Die Kinder der Gruppe werden heute getestet.

Inzidenz 63,4: Weiterer steiler Anstieg bei Corona-Infektionen im Kreis Höxter
Im Kreis Höxter ist der Inzidenz-Wert bei den Neuinfektionen mit Corona auf 63,46 gestiegen. Das entspricht eigentlich der Warnstufe 2. Der Kreis würde damit als Risikogebiet gelten. Da es aber...
Panne beim Übermitteln der Daten zu Corona im Kreis Höxter
Wegen Problemen bei der Datenübermittlung bleibt es trotz des Überschreitens der Inzidenzzahl 35 im Kreis Höxter vorläufig bei den bestehenden Regeln. Der Kreis teilte jetzt mit, dass das...
Inzidenz-Wert 41,35: Kreis Höxter erreicht kritische Marke bei den Corona-Neuinfektionen
Der Kreis Höxter hat jetzt die kritische Marke von 35 Corona-Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner innerhalb einer Woche deutlich übertroffen. Aktuell liegt die Sieben-Tage-Inzidenz bei 41,35. Die Zahl...
Nur Anklage verlesen: Prozess um Messerstecherei in Steinheim vertagt
Der erste Prozesstag um einen blutigen Streit zwischen zwei LKW-Fahrern in Steinheim war denkbar kurz: Heute wurde vor dem Höxteraner Amtsgericht nur die Anklage verlesen – die eigentliche...
48 Corona-Neuinfektionen im Hochstift
Zwar liegen unsere beiden Kreise Paderborn und Höxter noch unter den Frühwarnwerten, allerdings nehmen auch bei uns die Corona-Neuinfektionen zu. Für den Freitag werden insgesamt 48 neue Fälle von den...
Warburger Wintergenuss muss ausfallen
Eine weitere Veranstaltung im Hochstift muss coronabedingt abgesagt werden. Der für den 5. und 6. Dezember geplante Warburger Wintergenuss fällt aus. Der Verein Warburger Hanse hat die Veranstaltung...