Responsive image

on air: 

Susanne Stork
---
---

Panne beim Übermitteln der Daten zu Corona im Kreis Höxter

Wegen Problemen bei der Datenübermittlung bleibt es trotz des Überschreitens der Inzidenzzahl 35 im Kreis Höxter vorläufig bei den bestehenden Regeln. Der Kreis teilte jetzt mit, dass das Landeszentrum für Gesundheit die aktuellen Daten noch nicht übernommen hat. Es sei aber erst möglich, eine Allgemeinverfügung mit Verschärfungen zu erlassen, wenn das Überschreiten der Grenze vom Rechenzentrum bestätigt ist.

Ordnungsrechtlich hat der Anstieg der Zahlen also erstmal keine Auswirkungen. Kreisdirektor Klaus Schumacher appelliert aber an die Bürger, sich noch stärker an die Corona-Regeln zu halten.

Im Kreis Höxter kamen innerhalb einer Woche 41,35 Neuinfektionen auf 100.000 Einwohner. Das bedeutet eigentlich, dass die Regeln verschärft werden müssen, in dem zum Beispiel Privatfeiern mit mehr als 25 Personen nicht mehr zulässig sind.

Angesichts der dynamisch ansteigenden Zahl der Fälle rechnet der Kreis schon kurzfristig damit, dass auch die 50er-Grenze bei der Inzidenzzahl überschritten wird. Dann würde der Kreis Höxter als Risikogebiet eingestuft – mit der Folge, dass die Regeln noch weiter verschärft werden, vorausgesetzt, es gibt nicht wieder Probleme mit der Datenübermittlung.

Corona: 150 Genesene im Kreis Paderborn, Inzidenz sinkt
Insgesamt 40 Neuinfektionen mit dem Corona-Virus werden heute von den Gesundheitsämtern im Hochstift gemeldet. Im Kreis Höxter sind neun neue Fälle bekannt geworden – die entscheidende...
Paderborner Weihbischof Hubert Berenbrinker verabschiedet
Der Paderborner Weihbischof Hubert Berenbrinker ist in den Ruhestand verabschiedet worden. Der 70-Jährige hatte den Papst aus gesundheitlichen Gründen um seine Entpflichtung gebeten, dem entsprach...
Kreis Höxter macht Ehrenamtlichen in Corona-Pandemie mit Youtube-Video Mut
Der Kreis Höxter geht neue Wege, um den Einsatz von Ehrenamtlichen in der Corona-Krise zu würdigen. Gemeinsam mit einem professionellen Filmteam hat das Kommunale Integrationszentrum ein Video gedreht...
Betrunkener Autofahrer ohne Führerschein baut in Höxter zwei Unfälle
Ein betrunkener Autofahrer hat in Höxter kurz hintereinander zwei Unfälle verursacht. Sein Wagen prallte am frühen Samstagmorgen zweimal gegen Mauern. Der 31-Jährige landete er in der...
400 Anrufe pro Woche beim Corona-Telefon des Kreises Höxter
Die Corona-Pandemie beschäftigt seit Wochen wieder stärker das ganze Hochstift – das zeigt sich auch an den Anruferzahlen beim sogenannten Corona-Telefon des Kreises Höxter. Aktuell gehen dort pro...
Corona-Inzidenzen: im Kreis Höxter ansteigend, im Kreis Paderborn gleichbleibend
Die Corona-Inzidenzen in den beiden Hochstift-Kreisen nähern sich weiter an. Im Kreis Höxter ist der Wert laut Landeszentrum für Gesundheit heute früh erneut gestiegen, um zwölf Punkte auf knapp 110....