Responsive image
 
---
---

Straßenbäume gießen

Wegen der anhaltenden Trockenheit ruft die Stadt Salzkotten die Bürger auf, Straßenbäume zu gießen. Insbesondere die jungen Bäume seien in Gefahr, zu vertrocknen, wenn der Regen weiter ausbleibt.
Jeder Baum braucht pro Woche etwa zwei bis drei Eimer Wasser, das entspricht 20 bis 50 Liter. Zwar seien auch der städtische Bauhof Salzkotten und die freiwillige Feuerwehr zum Gießen unterwegs, das vorhandene Personal reiche aber zur Versorgung nicht aus.