Responsive image
 
---
---

Zu Libori mit dem Bus

Wer an Libori sein Auto stehen lassen möchte, der kann das erweiterte Angebot des Paderborner Busunternehmens PaderSprinter nutzen. Die Nachtbusse fahren häufiger, vor allem in der Woche. Wer eine weitere Anreise hat, kann das Park and Ride-Angebot nutzen.

Der Großparkplatz am Heinz-Nixdorf-Ring ist auch dieses Jahr kostenlos. Die Shuttle-Busse in die Paderborner Innenstadt fahren am Wochenende im Viertelstundentakt. Besonders günstig für Familien ist das Familientagesticket des Padersprinters. Das kostet für zwei Erwachsene und bis zu drei Kinder 9,90 Euro für beliebig viele Busfahrten im Stadtgebiet.

Für alle, die über Libori mehrmals mit dem Bus hin- und herfahren wollen, bietet der PaderSprinter das Libori-Wochen-Ticket an. Für 22,90 Euro können Besucher an allen Tagen so viel mit dem Bus fahren, wie sie möchten.

Hier findet ihr die Libori-Informationen des PaderSprinters.