Responsive image
 
---
---

Brände im Kreis Paderborn

Brand auf dem Feld an der L776.

Stand Freitag, 26.07.19, 17.30 Uhr:

Die Feuerwehr im Kreis Paderborn hat am Nachmittag viel zu tun gehabt, es brannte an verschiedenen Stellen im Kreis.

Auf der L776 sind zwei Feuer auf einem Feld ausgebrochen, die Straße ist aktuell zwischen dem Kapellenberg bei Büren und der A44-Abfahrt wegen der Löscharbeiten vollgesperrt. Die Vollsperrung soll noch bis 19.30 andauern. Nach Polizeiangaben sind die beiden Brandherde durch Erntemaschinen entstanden. Beide Feuer wurde der Feuerwehr quasi zeitgleich gemeldet. Das Feld brennt aktuell (Stand 17.00 Uhr) auf einer Fläche von etwa 15 bis 20 Hektar.

Am Nachmittag hatten die Feuerwehrleute mit dem Brand einer Strohballenpresse an der Benhauser Straße in Paderborn zu kämpfen. Die Ballenpresse ist komplett ausgebrannt, so die Polizei. Der Sachschaden liegt nach ersten Schätzungen im hohen fünfstelligen Bereich. In Paderborn-Sande brannte ebenfalls eine kleinere Fläche auf einem Feld an der Teutoburger Straße.