Responsive image
 
---
---

Umweltsünder gefunden

Mitarbeiter des Stadtentwässerungsbetriebes STEB in Paderborn haben eine Umweltschweinerei aufgeklärt. Wie die Stadt auf Radio Hochstift Anfrage erklärte, konnte sie nach einer illegalen Altölentsorgung die Spur zum Verursacher zurückverfolgen. Details sind noch nicht bekannt. Der Täter hatte Mitte Juli zweimal größere Mengen Altöl im Regenklärbecken Benhauser Feld entsorgt. Er oder sie muss mit einem Bußgeld rechnen und auch den Schaden bezahlen. Das Öl hatte auch den Uferbereich des Regenklärbeckens verseucht.