Responsive image
 
---
---

Sparkassen-Spendenterminal bringt 1.150 Euro

Eine Spendenaktion der Sparkasse Paderborn-Detmold zu Libori hat mehr als 1.000 Euro für Lichtblicke gebracht. Die Bank hatte während des Volksfestes einen hochmodernen Spendenterminal im Paderborner Rathaus aufgestellt. Besucher konnten ihre kontaktlose EC-Karte oder ihr Smartphone mit Zahlungsapp vor den Scanner halten. Voreingestellt war ein Betrag von fünf Euro.
Insgesamt kamen Spenden in Höhe von 1.150 Euro für Lichtblicke zusammen. Dafür vielen Dank!

Unser Foto zeigt den stellvertretenden Vorstandsvorsitzenden der Sparkasse Paderborn-Detmold, Hubert Böddeker (l.) und Radio Hochstift-Chefredakteur Martin Lausen