Responsive image

on air: 

Sinah Donhauser
---
---

Paderborner mit Drogen geschnappt

Ein mutmaßlicher Drogenhändler aus Paderborn ist bei einer Polizei-Kontrolle in Osnabrück festgenommen worden. Am Mittwochabend war er auf der A30 unterwegs. In seinem Auto fanden die Beamten zwei Kilo Marihuana und 250 Gramm Kokain. In seiner Wohnung hatte der Mann noch mehr Drogen und zwei Schreckschusswaffen gelagert. Außerdem wurde das Auto des Paderborners beschlagnahmt.