Responsive image

on air: 

Philipp Finkelmeier
---
---

Flüchtiger gefasst

In Paderborn hat die Polizei einen Autofahrer dingfest gemacht, der erst beinahe Fußgänger angefahren hätte und sich dann aus dem Staub machte. Am Samstag Abend hatte der 38-jährige bei einem Überholmanöver die Kontrolle über sein Auto verloren und war auf der Neuhäuser Straße erst über den Gehweg gekachelt  und dann gegen ein Schild geprallt. Mehrere Passanten, darunter ein Kind, mussten sich in Sicherheit bringen. Nach dem Crash floh der Mann. Die Polizei traf ihn zu Hause an, er war betrunken.