Responsive image

on air: 

Philipp Finkelmeier
---
---

Millionen für Gebäude in Bahnhofstraße

An der Bahnhofstraße in Paderborn entsteht für mehrere Millionen Euro ein neues Büro- und Geschäftshaus. Mieter ist unter anderem die Fast Food-Kette Subway.

Seit etwa eineinhalb Jahren laufen die Planungen für den Bau. In den vergangenen Monaten wurde das Gelände, das in der Nähe des Hauptbahnhofs liegt, nach möglichen Blindgängern abgesucht. Jetzt sollen die Bauarbeiten für das gut viergeschossige Gebäude beginnen – die Fertigstellung ist für Mitte kommenden Jahres geplant. Bauherr des millionenschweren Projekts ist ein Management-Unternehmen aus Paderborn. Der Großteil der Büroflächen ist laut den Investoren schon vermietet.

Eine neue Disco an der Bahnhofstraße rückt damit in weite Ferne: Die Fläche, auf dem jetzt das Geschäftshaus entsteht, gehörte zuvor dem Unternehmen, das eine Disco an der Stelle plante aber nie umsetzte.