Responsive image

on air: 

Philipp Finkelmeier
---
---

Sitzelement bekommt Flüssigglas-Schicht

Das bundesweit bekannt gewordene Hochbeetsitzelement in Paderborn bekommt ab Montag ein überdachtes Gerüst. Dann werden Arbeiter auf den Messingflächen eine Beschichtung aus Flüssigglas aufbringen. Sie soll verhindern, dass sich das Metall bei starker Sonneneinstrahlung zu sehr aufheizt. Durch das Gerüstdach können die Arbeiten auch bei schlechtem Wetter stattfinden. Sie werden etwa eine Woche dauern. Das Paderborner Sitzelement hatte wegen der Hitzeentwicklung auf dem Metall Schlagzeilen gemacht.