Responsive image

on air: 

deinfm
---
---

Baumgart fordert Mentalität

Für das Heimspiel des SC Paderborn morgen gegen Fortuna Düsseldorf sind aktuell noch 1.200 Karten zu haben. Am 9. Spieltag soll es mit dem ersten Saisonsieg klappen.

Nach den letzten Niederlagen könnte die Stimmung im Team zwar besser sein. Laut Trainer Steffen Baumgart sind die Köpfe der Spieler aber oben. Weil Düsseldorf ein „hartes Brett“ ist, fordert er gegen die Fortuna Mentalität, Laufbereitschaft und Zweikampfstärke. Das habe beim 0:3 in Köln teilweise gefehlt. Von Ratschlägen zu Taktikänderungen lässt sich Baumgart aber nicht beirren: „Die Leute haben am wenigsten mit uns zu tun. Deshalb freue ich mich über Ratschläge und gehe dann trotzdem meinen Weg.“   
Beim SCP sind Verteidiger Uwe Hünemeier und Mittelfeldmann Marlon Ritter verletzt, Außenverteidiger Jamilu Collins (Foto rechts) rückt wieder in die Startelf. Anpfiff ist morgen um 15.30 Uhr. Radio Hochstift überträgt live.