Responsive image

on air: 

Sinah Donhauser
---
---

Verbraucherzentrale warnt vor dubiosen Inkassobüros

Die Paderborner Verbraucherzentrale warnt vor Zahlungsaufforderungen eines dubiosen Inkassobüros. Das Unternehmen „Aleksander und Co“ verschicke zurzeit Schreiben, in denen es die Empfänger auffordert, offenstehende Beträge der Paderborner Stadtwerke zu begleichen. Dabei werden auch Fristen gesetzt. Laut Verbraucherzentrale sollten Empfänger das Schreiben ignorieren und auf keinen Fall zahlen. Die Stadtwerke haben keinen Auftrag erteilt. Außerdem habe die Firma habe nicht die benötigte Zulassung.