Responsive image

on air: 

Andreas Grunwald
---
---

Prozessauftakt gegen Salzkottener

Zum Prozessauftakt hat ein angeklagter Mann aus Salzkotten die ihm vorgeworfene Vergewaltigung bestritten. Der 28-Jährige soll im Sommer in seiner Wohnung über eine Jugendliche hergefallen sein. In der Verhandlung erklärte er heute, die 17-Jährige sei mit dem Sex einverstanden gewesen. Die Jugendliche erschien aber wegen Krankheit nicht im Landgericht, sie soll beim nächsten Termin aussagen. Den ebenfalls angeklagten Verkauf von Rauschgift an einen Bekannten gab der Salzkottener dagegen zu.