Responsive image

on air: 

Christina Hüllweg
---
---

Kritik an Verantwortlichen von Abschiebehaftanstalt

Der Verein „Hilfe für Menschen in Abschiebehaft“ kritisiert die Verantwortlichen in der Abschiebehaftanstalt Büren. Demnach haben sie einem Gefangenen jeden Besuch verweigert. Obwohl gesetzlich geregelt sei, dass Hilfsorganisationen Kontakt mit den Betroffenen aufnehmen dürfen, sei der Asylbewerber von der Außenwelt abgeschirmt worden. Auch Privatbesuch sei unmöglich gewesen.

Zunächst sei von „organisatorischen Gründen“ die Rede gewesen. Auf Nachfrage habe sich dann herausgestellt, dass das Verbot am Personalmangel lag.