Responsive image
 
---
---

Zwei Schwerverletzte nach Unfall mit Bus

Zwei Schwerverletzte, eine stundenlange Sperrung und ein Auto mit Totalschaden: Das ist die Bilanz eines schweren Unfalls am Morgen auf der Kreuzung Riemekestraße/Heinz-Nixdorf-Ring in Paderborn. Eine Autofahrerin hatte mit ihrem VW Caddy die Vorfahrt eines Busses missachtet und krachte frontal in diesen. Ein sechsjähriges Mädchen, das im Bus saß, wurde genau wie die Autofahrerin schwer verletzt. Der Caddy blieb mit Totalschaden liegen. Der Sachschaden liegt bei 25.000 Euro.