Responsive image

on air: 

Philipp Finkelmeier
---
---

FSV Bad Wünnenberg / Leiberg gewinnt Silvestercup

Der 32. Silvestercup in Paderborn ist mit einer Überraschung zu Ende gegangen. Das Hallenfußballturnier gewann der Bezirksligist FSV Bad Wünnenberg / Leiberg. Das Team schlug den gastgebenden SV Heide im Finale klar mit 5:1. Dafür erhielt der FSV 1.200 Euro Siegprämie.
Die Spiele im Paderborner Sportzentrum Maspernplatz sahen mehr als 8.000 Besucher, an zwei der drei Turniertage waren die Zuschauertribünen ausverkauft. Das hat es beim Silvestercup noch nie gegeben.

(Foto: Symbolbild)