Responsive image

on air: 

Andreas Grunwald
---
---

Westfalen Therme öffnet am Freitag wieder

Viereinhalb Tage nach dem Brand im Heizungskeller öffnen die Westfalen Therme und das angrenzende Vitalhotel in Bad Lippspringe wieder. Ab morgen um neun Uhr empfangen beide Häuser wieder Gäste. Der reine Sachschaden durch das Feuer liegt bei 250.000 Euro.

Dazu kommt der Ausfall durch die fehlenden Hotelgäste und Thermenbesucher. Am Sonntagabend mussten rund 900 Menschen die beiden Häuser verlassen. Anschließend standen die Bad Lippspringer Westfalen Therme und das Vitalhotel tagelang leer, nur das Personal war anwesend.

Weil bei dem Feuer die Heizungsanlage im Keller komplett ausgebrannt ist, sorgt ein mobiles Diesel-Heizkraftwerk für Wärme, es steht auf dem Parkplatz. Wegen noch vorhandener Rußspuren muss das Salinarium mit Solebecken und Salzsauna vorerst geschlossen bleiben. Die Ursache für den Brand am Sonntag war ein technischer Defekt an einem Heizungskessel.