Responsive image

on air: 

Andreas Grunwald
---
---

Bäckereien in Bad Wünnenberg Ziel von Einbrechern

Schon wieder hat es im Hochstift Einbrüche in Bäckereien gegeben. Von Sonntag auf Montag stiegen Unbekannte in zwei Filialen in Bad Wünnenberg ein. Geklaut wurde aber wohl nichts. Dafür haben sich die Diebe aber ziemlich viel Mühe gegeben, um reinzukommen.

Die Täter sind durch die Dächer zweier Supermärkte in die Bäckereifilialen eingestiegen. Gegen 4:45 Uhr am Montagmorgen fiel der Einbruch im Zinsdorfer Weg in Bad Wünnenberg auf. Die Täter waren hier auf das Dach geklettert, nahmen dort Dachpfannen ab und kamen so in die Zwischendecke des Gebäudes. Dann hoben sie ein paar Deckenplatten ab und schon waren sie in der Bäckereifiliale. An der Bürener Straße machten Supermarkt-Angestellte etwa eine Stunde später ähnliche Beobachtungen. Auch dort waren Einbrecher über das Dach in die Bäckerei gelangt und auch über diesen Weg wieder geflüchtet. Die Polizei sucht jetzt Zeugen.