Responsive image

on air: 

deinfm
---
---

Erneute Suche nach Vermisstem aus Lichtenau

Die Polizei im Kreis Paderborn hofft durch einen erneuten Hubschrauber-Einsatz auf weitere Hinweise auf einen vermissten Rentner. Der 68-jährige Mann wurde zuletzt gestern Abend um 19 Uhr in einer Einrichtung für betreutes Wohnen an der Langen Straße in Lichtenau gesehen. Seitdem wurde mit einem Mantrailer-Hund und einem Hubschrauber bis in die Nacht hinein gesucht. Bisher aber ohne Erfolg.

Heute, am Freitag, soll vor allem der südliche Bereich von Lichtenau abgesucht werden. Die Polizei hat zudem neue Fotos des Mannes veröffentlicht.