Responsive image

on air: 

Julia Vorpahl
---
---

Landwirte blockieren Netto-Lager in Bad Wünnenberg-Haaren

Die Polizei im Kreis Paderborn musste in der Nacht gleich zweimal zu unangekündigten Trecker-Demos ausrücken. Die Landwirte wollten mit der Aktion mal wieder gegen die Dumping-Preise bei Lebensmitteln protestieren.

Vor allem in Bad Wünnenberg-Haaren war heute Morgen ordentlich was los: Landwirte blockierten dort mit 25 Treckern für etwa eine Stunde den Kreisverkehr am Netto-Logistikzentrum und behinderten damit zuliefernde LKW. Los ging es aber schon um 22.30 Uhr. Da versammelten sich Landwirte mit ihren fünf Treckern für eine Mahnwache am Zentrallager des Lidl-Discounters im Paderborner Gewerbegebiet Mönkeloh. Sie wurde nach einer Dreiviertelstunde wieder eingestellt.

Die Polizei prüft jetzt in beiden Fällen, ob gegen das Versammlungsrecht verstoßen wurde und will Strafverfahren einleiten.