Responsive image

on air: 

Verena Hagemeier
---
---

Rentnerin in Paderborn-Elsen bei Unfall ums Leben gekommen

Eine Fußgängerin ist am Morgen in Paderborn-Elsen tödlich verunglückt. Ein Bulli erfasste die 69 Jahre alte Frau frontal. Für sie kam jede Hilfe zu spät.

Einige Ersthelfer und auch der Rettungsdienst unternahmen noch Wiederbelebungsversuche, sie blieben aber erfolglos. Der Notarzt konnte nur den Tod der Seniorin feststellen. Der Zusammenstoß mit dem Bulli passierte, als die 69-Jährige die Wewerstraße in Paderborn-Elsen überqueren wollte. Nach Radio Hochstift-Informationen wohnte die Rentnerin in der Nähe.

Zum Unfallzeitpunkt gegen 6.10 Uhr regnete es stark, die genaue Ursache ist noch offen. Ein Sachverständiger untersuchte die Unfallstelle, die Polizei bittet aber auch um Zeugenhinweise. Besonders ein Zweiradfahrer und ein Fußgänger könnten hilfreich sein. Beide waren beim Zusammenstoß ebenfalls am Unfallort.

Die Wewerstraße in Elsen war am Morgen über drei Stunden gesperrt.