Responsive image

on air: 

Verena Hagemeier
---
---

SC Paderborn: Trotz Geisterspiel in Düsseldorf alles geben

Beim SC Paderborn fordert Trainer Steffen Baumgart, dass die Mannschaft sich nicht von der Tabellensituation ablenken lassen soll. In Mainz und gegen Köln sei es nicht mehr gelungen, den gewohnten mutigen Fußball zu zeigen. Das soll am Freitag wieder anders werden.

Dass das Kellerduell in Düsseldorf wegen des Coronavirus zum Geisterspiel wird, komme für Baumgart und seine Mannschaft noch als besondere Herausforderung hinzu:

„Nur eins ist auch klar, das habe ich immer gesagt, als wir aufgestiegen sind: Wir freuen uns auf volle Stadien, wir freuen uns auf die Atmosphäre, wir freuen uns auf das, was den Fußball ausmacht. Das ist im Momemt nicht möglich, aus klaren Gründen. Und dann müssen wir auch mit diesen Gründen umgehen und müssen gucken, dass wir trotzdem unsere Leistung auf den Platz bringen.“

Auch personell ist die Ausgangslage schwierig. Bei sechs Spielern ist der Einsatz ausgeschlossen oder zumindest fraglich.