Responsive image
 
---
---

Uni Baskets mit Bedauern und Verständnis

Die Uni Baskets Paderborn bedauern das vorzeitige Saisonende. Die zweite Basketball-Bundesliga hat entschieden, den Spielbetrieb wegen der Corona-Krise einzustellen. Baskets-Pressesprecher Patrick Lüke sagte zu Radio Hochstift, es sei unglaublich schade, weil die Mannschaft gut drauf war. Aber es gehe um die Gesundheit, und da müsse jeder mithelfen. Welche finanziellen Folgen der Saisonabbruch für die Paderborner Uni Baskets hat, will der Verein morgen mitteilen.