Responsive image
 
---
---

Paderborner Kultursoli sammelt mehr als 10.000 Euro

Der sogenannte Paderborner Kultursoli ist anscheinend ein echtes Erfolgsprojekt. Schon jetzt haben die Organisatoren das erste große Ziel erreicht: Innerhalb weniger Tage haben sie mehr als 10.000 Euro Spenden eingesammelt.

Allein über das Onlinespenden-Portal Startnext gingen schon knapp 10.000 Euro ein. Dazu kommt unter anderem eine Einzelspende des Paderborner Freundeskreises der städtischen Galerien in Höhe von 1.000 Euro.

Das Geld soll an Paderborner Künstler ausgeschüttet werden, die durch die Corona-Krise kaum noch Einnahmen haben. Diese können sich über ein Formular für die finanzielle Unterstützung bewerben.

Eine Jury will schon jetzt im April entscheiden, an wen die ersten Gelder gehen – spätestens im Mai soll die finanzielle Hilfe auf den Konten der ausgewählten Künstler eingehen.

Beendet ist das Projekt Paderborner Kultursoli übrigens nicht – es sollen weiter Spenden gesammelt werden.