Responsive image

on air: 

Natascha Wittmaack
---
---

Uni Paderborn richtet Corona-Fonds ein

Studierende der Uni Paderborn können bald Geld aus einem Corona-Hilfsfonds bekommen. Für alle, die sich nachweislich wegen der Corona-Pandemie in einer finanziellen Notlage befinden, ist ein Antrag ab Donnerstag möglich. Bis zu 450 Euro können zur Verfügung gestellt werden.

Der Hilfsfonds finanziert sich durch freiwillige Spenden. Die Uni sucht dafür noch Spender. Wieviel Geld aktuell zur Verfügung steht, sagt die Uni noch nicht.