Responsive image

on air: 

deinfm
---
---

Zwei Vermisstenfälle im Kreis Paderborn gut ausgegangen

Zwei Vermisstenfälle im Kreis Paderborn sind glücklich ausgegangen. Zunächst war gestern Vormittag eine demenzkranke 86-Jährige verschwunden, die barfuß und im Nachthemd unterwegs war.

Mittags entdeckte ein Nachbar die alte Frau, sie hatte sich unbemerkt in sein Haus geschlichen.

Abends suchte die Polizei mit Streifen, Hubschrauber und Hunden in Paderborn-Sande nach einem vermissten Mann. Heute früh gegen 4.30 Uhr kam der geistig behinderte 48-Jährige wohlbehalten nach Hause.