Responsive image

on air: 

Julia Vorpahl
---
---

Volltrunken gegen den Baum in Salzkotten

Symbolfoto: westfalen-news

Bei einem Unfall in Salzkotten ist ein junger Mann in der Nacht zu Sonntag schwer verletzt worden. Der 21-Jährige war Richtung Oberntudorf unterwegs, als er an einer Straßengabelung nach links von der Straße abkam und gegen einen Baum prallte.

Nach Angaben der Polizei stand er „erheblich“ unter Alkohleinfluss, er kam mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus. Er musste eine Blutprobe und seinen Führerschein gleich mit abgeben, die Beamten leiteten ein Strafverfahren ein.