Responsive image

on air: 

Philipp Finkelmeier
---
---

Streit zwischen Westfalen Weser Netz und Archimedes

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Das Unternehmen Westfalen Weser Netz mit Hauptsitz in Paderborn erhebt schwere Vorwürfe gegen die Firma Archimedes. Diese ist, als eine Art Hausmeisterservice, für die Bewirtschaftung der 150 Immobilien von Westfalen Weser Netz zuständig. Der Auftrag hat ein Volumen in Höhe von mehreren Millionen Euro.

Jetzt hat der regionale Netzbetreiber den Vertrag mit Archimedes gekündigt, weil es aus Sicht von Westfalen Weser Netz in den Abrechnungen des Dienstleisters an Transparenz fehle.
Archimedes weist die Vorwürfe entschieden zurück.