Responsive image

on air: 

deinfm
---
---

Motorradfahrer bei Lichtenau-Herbram verunglückt

Auf einer Landstraße bei Lichtenau-Herbram ist am Abend der Rettungshubschrauber gelandet. Er flog einen schwer verletzten Motorradfahrer ins Krankenhaus. Der 50-Jährige war in einer Gruppe unterwegs.

Seine Maschine war in einer Kurve in den Gegenverkehr geraten und dort mit einem Auto zusammengestoßen.

Die beiden 77 und 80 Jahre alten Insassen im Wagen erlitten einen Schock und kamen ebenfalls in eine Klinik.
Die Ursache für den Unfall auf der Straße zwischen Herbram und Paderborn-Dahl ist noch unklar.