Responsive image

on air: 

Philipp Finkelmeier
---
---

Lippe bei Paderborn-Sande soll renaturiert werden

Foto: Bezirksregierung Detmold

Ein Teil der Lippe bei Paderborn-Sande soll renaturiert werden. Die Maßnahmen sollen im Spätsommer beginnen. Dabei werden unter anderem Schleifen gelegt, um den Flusslauf zu verlängern. Dadurch würde sich der Fluss so verändern, dass ein idealer Lebensraum für Fische und andere Tiere rund um die Lippe entsteht.

Auch der Hochwasserschutz und Kanufahrer spielen in der Planung eine Rolle. Die Veränderung im geplanten Abschnitt schließt direkt unterhalb der Lippeseeumflut an.