Responsive image

on air: 

Julia Vorpahl
---
---

Mahnwache gegen Abschiebehaft vor Paderborner Amtsgericht

Vor dem Paderborner Amtsgericht soll es am Abend eine kleine Mahnwache geben. Hintergrund ist der Tod eines Häftlings, der sich genau heute vor zwei Jahren im sogenannten Bürener Abschiebeknast das Leben nahm.

Laut den Organisatoren der Mahnwache lag der zuständigen Ausländerbehörde damals ein Gutachten zur psychischen Erkrankung des Mannes vor. Die Behörde habe jedoch ein Gegengutachten erstellen lassen, so dass das spätere Opfer in Haft kam.