Responsive image

on air: 

Matthias Hensel
---
---

Ehemalige Paderborner Kneipe Pflaumenbaum wird zur Anlaufstelle für Bedürftige

Die ehemalige Paderborner Kneipe Pflaumenbaum öffnet ab nächste Woche Sonntag, 1. November, wieder ihre Türen. Dort ist nach dem Umbau eine neue Anlaufstelle für Bedürftige und Obdachlose entstanden.

Bisher gaben Ehrenamtliche an einem Foodtruck in der Innenstadt eine warme Mahlzeit aus. Am Anfang waren es 150 Portionen, mittlerweile sind es fast 1.000 Portionen pro Woche.

Initiiert wurde die Aktion vom Verein „Unser Hochstift rückt zusammen“ in Zusammenarbeit mit der Caritas, den Maltesern und dem Paderborner Metropolitankapitel.