Responsive image

on air: 

Susanne Stork
---
---

Tönnies irritiert mit Stammtisch-Parole

Archivfoto

Als Festredner des Tag des Handwerks auf Libori hat Clemens Tönnies am Nachmittag in Paderborn für Stirnrunzeln gesorgt. In Bezug auf den Klimawandel forderte Tönnies, jährlich 20 Kraftwerke in Afrika zu finanzieren. Wörtlich sagte er laut NW dazu: "Dann würden die Afrikaner aufhören, Bäume zu fällen, und sie hören auf, wenn’s dunkel ist, Kinder zu produzieren“. Tönnies ist Chef des gleichnamigen Schlacht-Konzerns und Aufsichtsratsvorsitzender des FC Schalke 04.