Responsive image

on air: 

Tim Donsbach
---
---

TUI bleibt dem Heimatflughafen treu

Die Ferienfluggesellschaft TUI bekennt sich zum Paderborn Lippstadt Airport. Sie hat auch Bilanz gezogen. TUI fly blickt unterm Strich auf ein positives Jahr in Büren-Ahden zurück, Manager Stefan Baumert (Im Bild rechts) kann sich nicht beklagen…

Viele Urlauber seien zwar verunsichert durch Krisen, wie bei Thomas Cook oder Small Planet - trotzdem würden immer mehr Passagiere das TUI fly Angebot im Hochstift nutzen. Die Top-Reiseziele im Sommer 2019 waren die Türkei und Mallorca.
An dieser hohen Nachfrage orientiert sich auch der Sommerflugplan: Mit TUI fly geht´s 2020 ab Paderborn-Lippstadt zwei Mal pro Tag nach Griechenland, Spanien und auch Ägypten. Laut Flughafengeschäftsführer Marc Cezanne (im Bild links) schätzen die Fluggäste die Pünktlichkeit und Zuverlässigkeit der TUI. Für ihn sei die Zusammenarbeit mit der TUI auch in Zukunft „ein wichtiges Standbein“.