Responsive image

on air: 

Dania Tölle
---
---

Uni Baskets Paderborn gegen Leverkusen gefordert.

Im vorletzten Heimspiel des Jahres treffen die Uni Baskets Paderborn am Abend auf die Bayer Giants aus Leverkusen. Die Riesen vom Rhein bringen mit ihrem 2,16 Meter-Center Dennis Heinzmann einen der längsten Spieler der Liga mit nach Paderborn.

Und auch Heinzmann ist ein Grund, warum Paderborns Trainer Steven Esterkamp den Schlüssel zum Erfolg in einer intensiven Abwehrarbeit sieht. Die Aufsteiger aus Leverkusen haben einen richtig guten Saisonstart erwischt und liegen aktuell auf Tabellenrang sechs. Paderborn ist nach dem Auswärtssieg am Sonntag auf Schalke bestens motiviert. Mit einem Heimsieg könnten die Baskets den gestrigen Festakt an der Uni zu 50 Jahre Basketball in Paderborn noch krönen. Vor dem Spiel unterstützen die Baskets und Radio Hochstift die Aktion Lichtblicke. Für fünf Euro können die Fans ab 19 Uhr Honig und Lebkuchenherzen kaufen.