Responsive image

on air: 

Julia Vorpahl
---
---

Danke an alle Lichtblicke-Spender!

Heute ist großer Lichtblicke-Tag - und unzählige Vereine, Firmen, Schulen oder Privatpersonen aus den Kreisen Paderborn und Höxter unterstützen auch in diesem Jahr wieder die Aktion Lichtblicke.
Von einem Drahteselfest, über die fast schon traditionelle Motorradtour der Kurvenjäger bis hin zu einem Engel-Verkauf der Paderborner Heinz-Nixdorf-Gesamtschule gibt es viele kreative Ideen:

Allein Kromes Backstube hat zum Beispiel 5000 Euro für die Hilfsaktion der NRW-Lokalradios gespendet. Der Nikolausverein Bad Wünnenberg konnte 1000 Euro sammeln. Ein Weihnachtsmarkt der Schützenbruderschaft aus Lichtenau-Kleinenberg brachte 750 Euro. Dort wurden neben Glühwein und Bratwürstchen auch selbst gebundene Reisigbesen verkauft.
Und auch die Online-Spendenmöglichkeit wird oft genutzt. Aktuell sind aus dem Hochstift so über 33.000 Euro zusammengekommen. Radio Hochstift sagt vielen lieben dank für die tollen Ideen, Aktionen und jeden einzelnen Euro für Lichtblicke!

Mehr Hilfsaktionen aus dem Hochstift für Lichtblicke findet ihr hier.