Responsive image

on air: 

Andreas Grunwald
---
---

SCP: Punkte sollen her

Vor dem letzten Hinrunden-Spiel gegen Eintracht Frankfurt nimmt Trainer Steffen Baumgart den SC Paderborn in die Pflicht. Die Mannschaft müsse die guten Ansätze einfach öfter in Punkte ummünzen.

Das Ziel ist klar: Der SC Paderborn will mit einem Sieg dafür sorgen, dass die Nichtabstiegsplätze in Reichweite bleiben. Deshalb bezeichnet Trainer Steffen Baumgart drei Punkte als Muss:

„Ich rede sonst nicht von müssen, aber uns ist schon klar, dass das Spiel schon eine Bedeutung hat auch Richtung Rückserie.“

Wer den gesperrten Sebastian Vasiliadis im Mittelfeld ersetzt, ist noch unklar.  Die Benteler-Arena ist schon länger ausverkauft, und die SCP-Fans werden morgen mit großen Hoffnungen ins Stadion gehen. Denn den Frankfurtern ist seit dem bravourösen 5:1-Sieg gegen Bayern München vor sieben Wochen komplett die Luft ausgegangen.