Responsive image

on air: 

Julia Vorpahl
---
---

Polizei sucht Ersthelferin

Nach dem tödlichen Unfall in Paderborn-Schloß Neuhaus ist die Polizei auf Zeugen angewiesen. Die Ermittler suchen vor allem die Fahrerin eines braunen Bullis, die sich als Ersthelferin an der Unfallstelle um das schwerverletzte Opfer gekümmert hatte. Als die Polizei eintraf, war die Frau weg. Eine 71-jährige Fußgängerin war am Freitagabend auf der Münsterstraße von einem Auto erfasst worden. Sie verstarb später im Krankenhaus.