Responsive image

on air: 

deinfm
---
---

Silvester-Cup steht in den Startlöchern

Die Fußball-Hallen-Saison im Hochstift erlebt ab heute ihren Höhepunkt.  Am Nachmittag startet im Paderborner Sportzentrum Maspernplatz der Silvester-Cup. An den drei Turniertagen werden wieder mehrere tausende Zuschauer erwartet.
Zum Auftakt trifft heute Nachmittag um 16 Uhr der Vorjahressieger – Landesligist Hövelhofer SV – auf den A-Kreisligisten SV Sande. Der Silvester-Cup ist im Grunde genommen die inoffizielle Hallen-Kreismeisterschaft für den Kreis Paderborn. Nur zwei der 32 Teilnehmer kommen von außerhalb, darunter der Vertreter für den Kreis Höxter, der SV Dringenberg. Zu den Favoriten zählen sicherlich die Reserve des SC Paderborn und der Delbrücker SC. Der große Reiz des Silvester-Cups ist aber, dass auch immer wieder niederklassige Mannschaften aus den Kreisligen weit kommen. Das Finale im Sportzentrum Maspernplatz steigt am Sonntagabend. An den drei Turniertagen.