Responsive image

on air: 

Verena Hagemeier
---
---

Cauly Oliviera Souza verlässt den SCP

In der aktuellen Wechselperiode der Fußball Bundesliga hat der SC Paderborn einen ersten Abgang zu vermelden. Cauly Oliviera Souza verlässt den SCP. Souza schließt sich dem bulgarischen Erstligisten Ludogorez Rasgrad an. Souza kam erst in dieser Saison von Zweitliga-Absteiger MSV Duisburg nach Paderborn. Er erzielte in der Hinrunde zwei Tore. Über die vereinbarte Ablösesumme sagt der SCP in seiner Pressemitteilung nichts. Cauly hatte eigentlich noch Vertrag bis Juni nächsten Jahres.