Responsive image

on air: 

Susanne Stork
---
---

Winkt der sechste Heimsieg in Folge für die Uni Baskets?

Die Fans der Uni Baskets Paderborn können sich heute auf ein spannendes Spiel freuen. Gegner ist der direkte Tabellennachbar aus Heidelberg. Die haben von ihren letzten sechs Spielen nur Eins gewonnen. Laut Baskets-Spieler Thomas Reuter (Foto) sollte man den Tabellensechsten der Zweiten Basketball-Bundesliga aber trotzdem nicht unterschätzen.

„Heidelberg hat sehr gute individuelle Spieler, die es zu stoppen gilt, die schon jahrelang in der Liga sind und sich auch bewiesen haben. Und die müssen wir defensiv stoppen. Offensiv – glaube ich - werden wir unser Ding machen. Wenn wir es defensiv schaffen, haben wir sehr gute Chancen zu gewinnen.“

Anwurf im Sportzentrum Maspernplatz ist heute Abend um 19 Uhr 30.