Responsive image

on air: 

Natascha Wittmaack
---
---

SC Paderborn will auf Schalke gewinnen

Das 1 zu 5 im Hinspiel vergessen machen und drei Punkte gegen den Abstieg holen. Das sind die Vorzeichen für das Spiel des SC Paderborn bei Schalke 04 am Nachmittag. SCP-Trainer Steffen Baumgart sieht seine Mannschaft nicht chancenlos.

Schalke-Trainer David Wagner schwärmt schon vor dem Anstoß vom Gegner: „Ich finde bewundernswert was sie hinbekommen. Das ist ganz große Klasse, das so zu machen, wie sie es machen. Ich hoffe, dass wir sie nichtsdestotrotz schlagen werden. Anschließend allerdings werde ich weiterhin Fan des Vereins beziehungsweise der Arbeit der Menschen da sein.“

3.600 Anhänger begleiten den SCP heute in die Veltins Arena. Aufsteiger Paderborn stellt sich im Spiel „auf Schalke“ auf eine schwierige Aufgabe ein. Der Gegner ist für Trainer Steffen Baumgart eine Mannschaft mit einer sehr sehr hohen Qualität. Fehlen wird auf jeden Fall Gerrit Holtmann. Er hatte im verganene Heimspiel gegen Wolfsburg die rote Karte gesehen. Dafür sind Jamilu Collins und Klaus Gjasula nach ihren Sperren wieder im Kader.

Anstoß ist um 15:30 Uhr. Radio Hochstift berichtet natürlich wie immer live.